Energie-Gewinntechnik mit System

Fünf Module (bei Altbausanierung vier Module) garantieren Ihre finanzielle Unabhängigkeit – vorausgesetzt, sie sind perfekt auf einander abgestimmt. Solarhausbau Jaap hat ein System entwickelt, das speziell für den norddeutschen Raum konzipiert ist. Denn im norddeutschen Winter scheint die Sonne nicht so lange wie in Süddeutschland. Die thermische Solarananlage liefert deutlich weniger Wärme.

Fünf Module – ein System

Betonkernerwärmung
Zusätzliche Rohrschlangen in der Betonsohle des Hauses erwärmen im Winter schon mit 20 °C warmem Wasser, das aus den Kollektoren kommt, die gesamte Gebäudemasse. Selbst an Tagen mit wenig oder keinem Sonnenschein ist das Haus angenehm warm. Solarkollektoren und Pufferspeicher sorgen dafür, dass stets genügend warmes Wasser vorhanden ist.

Photovoltaik und Solarthermie

Solarkollektor
Die effizienteste Heizmöglichkeit der Welt ist die Solarthermie! Und umweltfreundlich ist sie noch dazu. Mit Solarkollektoren auf dem Dach wird warmes Wasser erzeugt, sobald die Sonne scheint. In einem möglichst großen Speicher (600 l bis 5.000 l) steht warmes Wasser immer zur Verfügung, wenn es gebraucht wird.

Photovoltaik
Auf jedes Dach gehört eine PV-Anlage! Machen Sie sich von Strompreiserhöhungen unabhängig und produzieren Sie Ihren eigenen Strom. Er wird vollkommen umweltfreundlich und CO2-neutral hergestellt. Eine PV-Anlage amortisiert sich bereits nach ca. 10 Jahren, danach beziehen Sie kostenlosen Strom, laden Ihr Elektroauto auf und verdienen noch daran!

Wärmepumpe
Je nach geografischer Voraussetzung kommt eine der beiden Wärmepumpen für Sie in Frage: Aus Luft oder Erdwärme (Flächenkollektor) wird die darin enthaltene Energie mittels Kompression vervierfacht. Die Wärmepumpe läuft mit Strom, den Sie natürlich selbst erzeugen.

Wasserführender Kaminofen
Die gemütlichste Zentralheizung der Welt! Ein Kaminofen allein ist schon behaglich und entspannend. Dass er aber auch noch so ganz nebenbei die Zentralheizung unterstützt ist einfach genial! Ein wasserführender Kaminofen kann nahezu den gesamten Wärme- und Warmwasserbedarf eines Haushaltes decken.